LSG-Athleten bei Landesmeisterschaften

In der Nachsaison der Leichtathletik häufen sich die Landesmeisterschaften. Da coronabedingt  vor den Ferien keine Meisterschaften möglich waren, bemüht sich der Leichtathletikverband diese nachzuholen.  Unter strengen Hygieneauflagen und ohne Zuschauer fanden Meisterschaften in Walldorf und Stuttgart statt.

Leana-Scholz-100-m

Bild 1 von 3

Im badischen Walldorf errang Lucy Lou Müller über die 800 Meter die Bronzemedaille der  U18.  Mit einer Zeit von 2:14,28 Minuten blieb sie nur eine knappe Sekunde unter ihrer Bestleistung. Ihre Vereinskameradin  Heidi Bullinger wollte nicht nachstehen. Sie kam über die Langdistanz von 3000 Meter in 11:48,17 Minuten ins Ziel und belegte ebenfalls einen dritten Platz bei der U18.

Dann sammelte die LSG Gruppe die undankbaren vierten Plätze. LSG-Athleten bei Landesmeisterschaften weiterlesen

Leichtathletik-Start-Gemeinschaft der Leichtathletik treibenden Vereine in Aalen