Archiv der Kategorie: Meisterschaften

Landesmeisterschaften: LSG-Mädels sahnen ab

Michelle Fischer ist Weitsprung-Meisterin

Für die Athletinnen der LSG Aalen lief das Wettkampf-Wochenende wie am Schnürchen: Michelle Fischer wurde württembergische Weitsprung-Meisterin der Altersklasse W14 und holte sich darüber hinaus noch die Silbermedaille im Kugelstoßen. Ein weiterer Vize-Titel ging an  Cara Uhl im 800-Meter-Lauf. Bei den Landesmeisterschaften gingen die Silbermedaillen an Eva Uhl im Weitsprung und Prisca König im 1500-Meter-Lauf.

Landesmeisterschaften: LSG-Mädels sahnen ab weiterlesen

Senioren-BW: Vier Starter holen fünf Medaillen

Adi Nowakowski, Harald Class, Ruben Riemann und Gerhard Steinhilber.

Fünf Medaillen bei fünf Starts: Wenn das keine gute Ausbeute ist, die Adi Nowakowski, Gerhard Steinhilber, Harald Class und Ruben Niemann von den baden-württembergischen Seniorenmeisterschaften mitbrachten.

Bereits zum vierten Male fanden diese Meisterschaften im badischen Helmsheim statt. Nachdem es immer schwieriger wird, einen Ausrichter zu finden, muss man vor dieser kleinen Gemeinde bei Bruchsal den Hut ziehen, die sich hier immer wieder in den Dienst der Senioren-Leichtathletik stellt.

Angemeldet waren rund 500 Sportler im Alter von 30 bis über 80 Jahre. Darunter auch eine kleine Gruppe der LSG Aalen mit Adi Nowakowski, Gerhard Steinhilber, Harald Class und Ruben Niemann. Die vier schlugen sich wacker und erkämpften sich je zweimal Gold und Silber sowie einmal Bronze bei fünf Starts.

Bei bestem Wettkampfwetter stellte sich Adi Nowakowski  (M80) als ältester Teilnehmer der Herausforderung des 5000m Laufes. Nach flotten 1000 Metern zu Beginn Senioren-BW: Vier Starter holen fünf Medaillen weiterlesen

Einmal Gold und die DM-Qualifikation

Die Athletinnen der LSG Aalen hatten bei den Landesmeisterschaften in Heilbronn einen Wettkampf mit einigen Höhen und Tiefen.

Mit elf Athletinnen trat die LSG Aalen bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften der Altersklassen U18 und U23 am 27. und 28. Mai in Heilbronn an. Den größten Erfolg feierte Prisca König, die sich den Titel der Landesmeisterin über die 3000-Meter-Strecke in der Altersklasse U23 holte. Mit der Zeit von 10:36,97 Minuten war sie zwar nicht unbedingt zufrieden, doch hatte ihr Trainer Helmut Staudenecker angesichts einer erst kürzlich abgeklungenen Krankheit die Anweisung gegeben, nicht schneller zu laufen, als zum Titel nötig ist. Die Silbermedaille ging an Alicia Mayer.

Doppelte DM-Qualifikation und Kadernorm

Ebenfalls sehr erfolgreich unterwegs war Jana Uhl. Sowohl über die 800 Meter als auch über die 400 Meter wurde sie jeweils U18-Vize-Landesmeisterin und Einmal Gold und die DM-Qualifikation weiterlesen

Nächste Meisterleistung von Michelle Fischer


Michelle Fischer von der LSG Aalen setzt ihre Erfolgsserie fort. Innerhalb einer Woche holt sie sich die zweite Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften: diesmal im Siebenkampf.

9130 Punkte sammelten drei Aalener Athleten der LSG am vergangenen Wochenende (20. und 21. Mai) bei den Regionalmeisterschaften im Mehrkampf in Ulm. U18-Zehnkämpfer Toni König musste seinen Wettkampf nach fünf Disziplinen krankheitsbeding abbrechen musste. Dabei hatte der Tag gar nicht so schlecht begonnen, Nächste Meisterleistung von Michelle Fischer weiterlesen